Top

Rainer Mittmann

Meine Hobbys und Interessen

 

Kommentarbox für meine Webseite

01. Februar 2023

Neidisch blickte ich ja schon immer auf die Kommentarfunktion von Wordpress, eine Funktion welche ich immer ganz gut finde.
Ich hatte mir ja vorgenommen bei meinem kleinen Blog immer mal was zu erweitern und nun ging es an eine Kommentarmöglichkeit. Das wollte ich aber nicht neu erfinden und habe das Netz durchsucht. Ich brauchte nicht lange suchen. Meine Suche blieb beim Internetauftritt von Werner Zenk hängen. Dieser bietet auf seine Homepage verschiedenste kleine Scripte um die eigene Webseite zu erweitern.
Zitat von der Webseite von Werner Zenk:

"Mein Ziel ist es nicht das perfekte Script für dem Besucher zu erstellen, sondern den Besucher zu animieren das perfekte Script für seine Website zu erstellen. Meine Seiten richten sich nicht an den Besucher der ein Script nur "kopieren" will aber sonst keine Ahnung hat "Hehe"! Nee, Mitdenken und lernen was ich da geschrieben / programmiert habe und eventuell verbessern. "

Ich habe dort was passendes für meine Webseite gefunden und nach meinen Bedürfnissen angepasst.
Dafür musste ich nun mein Wunsch eine Webseite ohne PHP und Datenbank zu machen aufgeben. Aber damit kann ich leben. Das ganze besteht aus zwei php-Dateien welche auf der Seite, wo ich die Kommentarbox haben möchte, eingebunden werden und gut ist es.

 


2 Kommentare
Rainer ❘ 02.02.2023
Das ist nun der erste Kommentar in meinem Blog. Er soll nun auch erst mal die Formatierungsmöglichkeiten zeigen.

Dieser Text ist Fett. Das machen wir mal kursiv. Nun ist das mal ein Zitat. Ein unterstreichen geht auch. Und das streichen wir mal.

Wenn alles richtig dargestellt wird, hat es funktioniert.
Daniel ❘ 03.02.2023
Ich sag dann einfach mal Erster. ;)

Und direkt mal über die Formatierung (eckige Klammern) gestolpert.
Glückwunsch zur erfolgreichen Umsetzung.

Grüße

Daniel

Kommentare geschlossen.