Anleitung Teil 3 - Rainer Mittmann - Meine Hobbys und Interessen

logo der Webseite
Logo der Webseite
Direkt zum Seiteninhalt

Anleitung Teil 3 - Der erste php-Code


In der Fortsetzung der Anleitung geht es nun mit dem ersten php-Code weiter.
Vorher müssen wir noch eine Korrektur vornehmen. Es hat sich ein Schreibfehler eingeschlichen. Die Datei weblog.css im Ordner /css bitte in webblog.css umbenennen.
Auf unserer Startseite fügen wir jetzt 3 Objekte ein. Ganz oben ein Textobjekt und darunter zwei html-Objekte.
In das Textobjekt kann z.B. eine Überschrift. In das erste html-Objekt kommt folgender Code:

<?php include('weblog/wp-load.php'); ?>
<?php include('blogfunktion/weblog_funkt.php'); ?>

Die erste Zeile bindet das Wordpress ein und die zweite Zeile unsere eigenen php-Funktionen.

In das zweite html-Objekt fügen wir den php-Code aus dem entsprechenden Abschnitt der Datei fuer_startseite.php ein.
In folgenden Zeilen des php-Codes sind Anpassungen zu machen:

$my_permalink = "https://domain.tld/wpartikel.php?id=";  - domain.tld durch ihre ersetzten, wird gebraucht um später den ganzen Beitrag zu lesen, die Artikelseite (Anleitung folgt).
$off = 0; - 0 = alle Beiträge vom neuesten an anzeigen, 1 = der aktuellste Beitrag wird übersprungen
$cats = ''; - hier noch nichts ändern
$show = 4; - es werden die neuesten 4 Beiträge angezeigt

Ich denke mehr Beiträge braucht man hier auch nicht anzeigen. Für mehr gibt es dann noch die Bloganzeige (Anleitung folgt).

Was macht der folgende Code:

the_excerpt(); - es wird der Textauszug angezeigt wenn vorhanden, bzw. die ersten 55 Wörter des Beitrages.

Ich persönlich bevorzuge den Textauszug.
Das Eingabefeld für den Textauszug muß in Wordpress noch zu Anzeige freigegeben werden, falls noch nicht erfolgt.
Dazu melden wir uns im Wordpress an und klicken auf der linken Seite auf Alle Beiträge und dann beim Beitrag Hallo Welt auf Bearbeiten. Rechts oben gibt es dann einen Punkt Ansicht Anpassen. Dieses Fenster durch anklicken ausklappen und alles anhaken.
Dann wieder durch klick auf Ansicht Anpassen wieder schließen.
Unter dem Editorfeld gibt es nun das Eingabefeld für den Textauszug.
In der Datei fuer_startseite.php ist noch ein Testtext für den Textauszug, welcher dort eingefügt werden kann.
Speichern sie nun den bearbeiteten Beitrag ab.
Sollten sie in WebSite X5 den php-Code schon eingefügt und die Seite hochgeladen haben, sollte nun der erste Beitrag angezeigt werden. Ein Klick auf die Überschrift bzw. Bild führt aber noch zu einer leeren Seite.

WebSite X5 ist die Software zum erstellen von Webseiten von Incomedia
Titelfoto: 876983 von simplu27 auf pixabay.de
Für die Einrichtung benötigte Dateien: Download


Zurück zum Seiteninhalt